Deutsch | Dansk | Frasch | English
11-04-2014, 13:12 Von: Jette Waldinger-Thiering

Zurück zur Naturpädagogik

Wir alle kennen die Geschichten, dass Kinder nicht mehr wissen, woher das Fleisch auf ihrem Teller kommt und glauben, dass die Milch aus der Fabrik in die Tüte kommt. Das sind keine Anekdoten, sondern Alarmzeichen für eine...

Lesen Sie mehr hier...

 
11-04-2014, 10:07 Von: Flemming Meyer

Rader-Hochbrücke hat große Bedeutung für den gesamten Norden Europas

Es liegt natürlich in der Natur der Sache, dass die Opposition sich immer wieder politische Bereiche herauspickt, um die Landesregierung und die Koalition in diesen Politikfeldern vor sich her zu treiben. Der Straßen- und...

Lesen Sie mehr hier...

 
10-04-2014, 17:24 Von: Flemming Meyer

Der Mittelstand ist das Rückgrat der schleswig-holsteinischen Wirtschaft

Diese Koalition hat sich zur Aufgabe gemacht wirtschafts- und strukturpolitisch Maßnahmen des Landes neu zu gestalten. Weg von der alten Gieskannenpolitik, hin zu Fördermaßnahmen die speziell darauf ausgerichtet sind, die...

Lesen Sie mehr hier...

 
10-04-2014, 16:35 Von: Lars Harms

Wachstum ist unsere Zukunft

„Der Trendsteuerpfad ist ein Hilfsmittel. Die Haushaltssanierung müssen und werden wir weiterhin selbst angehen.“ Konjunkturbereinigungsverfahren oder Trendsteuerpfad, wie man es auch dreht – es bleib komplex,...

Lesen Sie mehr hier...

 
10-04-2014, 15:59 Von: Lars Harms

Horizonte öffnen, nicht nur für Akademiker!

„ Jeder soll die Möglichkeit zur Arbeitsaufnahme bekommen, unabhängig von Ersparnissen, Herkunftsland oder Ausbildungsabschluss“ Dass wir in Schleswig-Holstein Fachkräfte willkommen heißen wollen und dies auch tun,...

Lesen Sie mehr hier...

 
10-04-2014, 12:06 Von: Flemming Meyer

Ausländische Fachkräfte bereichern uns und knüpfen Schleswig-Holstein ins globale Netz ein

Endlich sind wir auf der Zielgeraden, was die Anerkennung ausländischer Ausbildungsabschlüsse betrifft. Die Anhörung hat noch einige zusätzliche Informationen zu Tage gefördert. Mein Dank gilt allen, die sich mit ihren...

Lesen Sie mehr hier...

 
10-04-2014, 11:31 Von: Lars Harms

Die Verhältnismässigkeit muss stimmen

„Bei den Beauftragten des Landtages sollte eine einfache Mehrheit weiterhin reichen und darüber hinaus dann ein möglichst breites politisches Einvernehmen angestrebt werden.“ In der Regel werden die Landesbeauftragten...

Lesen Sie mehr hier...

 
Treffer 1 bis 7 von 2533
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
| More

Pressekontakt
Für Fragen steht Ihnen der gemeinsame Pressesprecher des Landesverbands und der Landtagsfraktion zur Verfügung.

SSW-Pressesprecher
Per Dittrich

Landeshaus, Kiel
Tel. (0431) 988 1383

Flensborghus
Tel. (0461) 144 08 302
Fax (0461) 144 08 305

Email: per.dittrich@ssw.de

Düsternbrooker Weg 70
D-24105 Kiel

Sie erreichen unseren Pressesprecher jederzeit unter der Kieler Rufnummer.

Pressemitteilungen Reden Mitmachen Facebook Foto